schirmin

19.6. Bangkok - Bangkok

Buh, die Reise von Bangkok nach Ko Tao, eine Insel im Sueden Thailands, war die "abwechslungsreichste" von allen!
Wir wurden beim Reisebuero abgeholt, mussten zuerst mit Sack und Pack zu Fuss zum Bus laufen, danach wurden wir mitten in der Nacht in eine Zentrale gebracht wo wir auf dem Boden! ein wenig schlafen konnten....halb sechs wurden wir von einem Minibus abgeholt, es ging ab auf die Faehre und dann, nach 3 Stunden Ueberfahrt, kamen wir in Ko Tao an! Ha, aber bis wir dann eine Unterkunft gefunden haben war es Mittags! Geschafft!
Die ersten Tage in Ko Tao waren wir ne lustige Truppe, Pierre und Fabienne aus Frankreich, Roma aus New York, Heather aus Kanada und Corry aus England!
Wir haben die ersten 3 Tage den 2. Kurs beim Tauchen absolviert! Wir hatten viel Spass beim Navigieren mit dem Kompass, beim Schwimmen durch Reifen, suchen und erkennen von verschiedenen Fischen....wir sind durch Hoehlen geschwommen, Haie beobachtet, 30 Meter tief getaucht.... war super schoen in Ko Tao! die Abende haben wir mit unserer Truppe in den vielen Baren am Strand verbracht und haben leckeren Fisch gegessen!
Nach ein paar Tagen gings dann mit der Faehre weiter nach Ko Pha Ngan...da haben wir nur am Pool gelegen, gegessen, gelesen, genossen!
Weiter gings dann noch nach Ko Samui...hmm, tut mir leid fuer euch, aber kann nicht mehr sagen......relaxe!
Am Sonntag sind wir dann wieder in der verrueckten Stadt Bangkok angekommen! Und nochmals gehts los......shopping.....shopping.....shopping......
Gestern haben wir uns dann noch den Floating Market angesehen, mit Boettlis kann man durch den Flussmarkt fahren und kaufen, kaufen, kaufen.....wenn man moechte.....die Frauen kochen in diesen Schiffchen sogar! War super schoen!
Weiter gings dann, (alle mit schwachen Schlangennerven Fotos auf der letzten Seite nicht anschauen!) in die Kobra Show! Wow, mutige Maenner haben mit Kobras getanzt, giftige Schlagen mit dem Mund! eingefangen..... und mutige Touristen liessen sich mit einer Schlange fotographieren!
Danach waren wir an der beruehmten Kwai Bruecke und am Schluss gings dann noch in den Tiger Tempel, wo wir uns mit Tigern fotographieren lassen konnten! Fazit des Tages: Ha, wir sind mutig! Wir haben heute eine Schlange und einen Tiger angefasst!
Tja....und jetzt ist es so weit....unser letzter Tag ist angebrochen...snifff und happy Wir haben unsere Reise in vollen Zuegen genossen! Wir haben viel erlebt, super nette Menschen aus aller Welt kennengelernt, eindrueckliche Dinge gesehen, bleibende Momente sammeln koennen.......
....... aber wir freuen uns auch sehr euch alle nun wieder zu sehen, zu knuddeln und bei euch zu sein!

bei allen unseren "Blogfans" moechten wir uns bedanken fuer die lieben Eintraege, die ganzen EMails und dass ihr uns in Gedanken begleitet habt!

Wir haben ein Stuecklein von einem Traum gelebt! Und wer immer gerne mehr wissen oder sehen moechte, kein Problem, haben an die 10 000 Fotos geschossen und wie ihr wisst, wir sind nicht auf den Mund gefallen......

Also, hasta luego muchachos!!!

19.6.07 08:55

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen